0
0
0
s2sdefault

Einen fantastischen vierten Platz unter den 55 C-Jugend-Mannschaften auf Bezirksebene belegte unsere JSG-U15 beim Fairnesswettbewerb des NFV und der AOK Niedersachsen!

Screenshot 2020 07 05 Urkunde WE C4 JSG Listrup Leschede Emsbüren Urkunde WE C4 JSG Listrup Leschede Emsbüren

Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Grüner sicherte sich somit nach dem Aufstieg in die Bezirksliga im vergangenen Jahr nicht nur mit sehenswertem Fußball auch unabhängig vom coronabedingten Saisonabbruch den Klassenerhalt. Sie zählte dabei auch noch zu den fairsten Mannschaften im Fußballbezirk Weser-Ems!

Als Preis erhält die Mannschaft dafür nun 130,00 € für die Mannschaftskasse! Gratulation auch an den Sieger dieses Wettbewerbs, der mit der JSG Sögel ebenfalls aus der Bezirksliga 3 kam!

DSC 0011 1

Herzlichen Glückwunsch an unsere U15!

0
0
0
s2sdefault

Einen richtig guten Job machten in dieser durch die Corona-Pandemie leider verkürzten Saison die Trainer unserer drei leistungsorientiert spielenden Mannschaften der JSG Emsbüren/Leschede/Listrup! Unsere U19 kehrte nach dem unglücklichen Abstieg aus der Bezirksliga nach nur einem Jahr als ungeschlagener Meister der Kreisliga Emsland wieder in die Bezirksliga zurück. Die U17 spielte in der gesamten Saison in der Spitzengruppe der Bezirksliga und hätte bei einem glücklicheren Saisonverlauf sogar um die Meisterschaft mitspielen können. Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga spielte unsere U15 ebenfalls eine tolle Saison und hätte auch ohne den Saisonabbruch das Saisonziel Klassenerhalt erreicht.

0
0
0
s2sdefault

Beim heutigen außerordentlichen Verbandstag hat der Niedersächsische Fußballverband wie erwartet mit großer Mehrheit (91,1 %) entschieden, dass dem NFV-Vorstandsantrag gefolgt wird. Dieser beinhaltete u. a., dass die Saison ab der Oberliga Niedersachsen abwärts abgebrochen wird und Endtabellen gemäß der "Quotientenregelung" (Anzahl der Punkte geteilt durch die Anzahl der Spiele) erstellt werden.

0
0
0
s2sdefault

Viel Bewegung zur neuen Saison auf den Torwartpositionen bei den Concordia-Herrenmannschaften! Malte Möring wird den Verein nach nur einer Saison wieder verlassen und sich dem SV Bad Bentheim anschließen. Der Fußballvorstand wünscht ihm viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe!

0
0
0
s2sdefault

Auch in der zweiten Mannschaft ist Bewegung drin. Der neue Coach Rainer Twenning (Foto vorne links) und seine beiden Co-Trainer Philip Schröder (hinten links) und Jonas Egbers (nicht im Bild) konnten Fiete Berning von einem Wechsel aus Brandlecht zur Zweiten überzeugen. Der 21-jährige Mittelfeldallrounder ist nach seiner Zeit in unserer JSG nach Brandlecht gewechselt und trifft in der Zweiten nun wieder auf einige alte Weggefährten.

0
0
0
s2sdefault

Nachdem der Concordia-Park nun seit zwei Wochen wieder offen ist für auf die Pandemie-Situation angepasstes Mannschaftstraining, können die Verantwortlichen aus Vereins- und Fußballvorstand sowie Jugendvorstand ein tolles Zwischenfazit ziehen: Die Trainingsmöglichkeiten werden von über 2/3 aller Concordia- und JSG-Mannschaften wahrgenommen! Damit hatten wir nicht gerechnet. Sowohl die Seniorenmannschaften, als auch die Jugendmannschaften freuen sich sehr wieder gegen den Ball kicken zu können und konnten bislang sehr gut die Regeln beachten!

0
0
0
s2sdefault

Endlich ist es auch für unsere Hallensportlerinnen und -sportler so weit! Am Montag stehen die Turn- und Sporthalle wieder offen für den Vereinssport. Leider gilt dies nicht für unsere Abteilungen Eltern-Kind-Turnen und Leichtathletik-Kids. Hier können die Abstandsregeln nicht garantiert werden!

0
0
0
s2sdefault

Unser ältestes Vereinsmitglied und Emsbürener Urgestein in vielen Dingen ist im Alter von 97 Jahren verstorben. Unser 100-jähriges Jubiläum im vergangenen Jahr konnte er noch hoch erfreut und in erster Reihe miterleben.

0
0
0
s2sdefault

Eine ganze Reihe von Teilnehmern kannten den Reha-Wassersport, ausgehend vom Matthias Spital Rheine, als begeisterte Teilnehmer schon. Jetzt geht es mit den Stadtwerken Schüttorf-Emsbüren und dem SV Concordia Emsbüren als Partner im Ems-Bad weiter. Die Frage ist nur, wann die Corona-Krise es zulässt.

0
0
0
s2sdefault

Bestimmung eines Corona-Beauftragten

So sehen die Hygieneempfehlungen des NFV für Fußballvereine aus

Von Henning Harlacher

Meppen. Nach der Einführung eines Fünf-Stufen-Plans zur Lockerung der Corona-Maßnahmen durch die niedersächsische Landesregierung dürfen die Fußballteams im Emsland wieder trainieren. Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) hat eine erste Hygiene-Empfehlungen an die Sportvereine herausgegeben.

0
0
0
s2sdefault

Das Jahr 2020 wird von der Corona-Pandemie geprägt sein. Schön zu sehen ist es, dass die Maßnahmen der Politik vom Bund bis zu den Kommunen offenbar gegriffen haben: So gibt es schon wesentlich niedrigere Neuinfektions-Zahlen in Deutschland. Viele Einschränkungen werden vermutlich noch bis zur Entwicklung eines Impfstoffes weitergehen.

0
0
0
s2sdefault

Auch auf Initiative unseres Landessportbundes und des bundesweiten DOSB (Deutscher Olympischer Sport-Bund) könnte es vielleicht schon bald mit sportlichen Aktivitäten weitergehen. Vorausgesetzt, man akzeptiert die Vorschläge und das Drängen der Sportverbände. Die Pressemitteilung im Folgenden:

0
0
0
s2sdefault

Als Gegenmaßnahme gegen Entzug hat unsere Zumba-Abteilung bereits eine Online-Übertragung von Übungsstunden per Skype ins Leben gerufen. Aber auch alle anderen, ob Jung, ob Alt, finden auf einer Seite des Landessportbundes viele Video-Besispiel anderer Vereine (weiter unten auf der Seite) zum Nachmachen. So bleibt ihr fit und vertreibt die Langeweile! Lohnt sich!

0
0
0
s2sdefault

Schon wieder eine Steigerung! Der 5. Glashauslauf war sowohl vom Besuch, von der aktiven Teilnahme und vom Flair her der beste. Wir mussten sogar erstmals die in der Ausschreibung erwähnte und später in der Presse und auf unserer Homepage vorher angekündigte Beschränkung der Teilnehmerzahl wahr machen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.