JSG: U15 siegt zweistellig!

0
0
0
s2sdefault

Ihren gelungenen Saisonstart setzte am Sonntagmittag unsere U15 fort, die gegen Spelle/Venhaus 2 das Spiel klar bestimmte und am Ende gar zweistellig gewann. Unsere U17 kam bereits am Donnerstag zu einem am Ende gerechten 3:3-Unentschieden bei der JSG Holthausen/Altenlingen. Die U19 hatte spielfrei und greift am Freitagabend in Herzlake wieder ins Geschehen ein.

U19:

Nach dem spielfreien Wochenende gilt die ganze Konzentration der Elf von Trainer Uwe Lowak dem Auswärtsspiel am Freitagabend im Herzlaker Hasetalstadion. Unsere U19 erhofft dort gegen einen auf Augenhöhe eingeschätzten Gegner VfL Herzlake etwas Zählbares wieder mit nach Emsbüren bringen zu können.

 

U17:

JSG U17 2018 2019 1

Die JSG-U17 in der Saison 2018/2019:

Oben von links: Jannes Haking, Mika Abeln, Jonathan Löcken, Mattes Kirchwehm, Josh Jager, Sven Wulkotte und Bastian Holle

Mitte von links: Trainer Bobby Schüring, Co-Trainer Tim Wolbers, Silas Stein, Lutz Berning, Mathis Focks, Arne Feldmann, Lucas Brüning und Co-Trainer Christian Räkers

Vorne von links: Pascal Katzy, Felix Elfert, Jannis Drees, Daniello Jänsch und Dominik Drees

Oben links eingeklinkt; Paul Zwartjes und Simon Seltier

 

Tolles Spiel in der ersten Halbzeit und verdiente 3:1-Führung für unsere U17 in Holthausen/Altenlingen, am Ende musste unser Team jedoch froh sein, dass es noch beim 3:3 geblieben ist.

Die Gastgeber gingen bereits nach neun Minuten in Führung, doch danach schlug die Stunde unserer JSG: Zwei Mal Pascal Katzy und Jannes Haking drehten das Spiel zum 1:3-Halbzeitstand, der auch aufgrund weiterer Chancen durchaus verdient war.

In der zweiten Halbzeit konnte unsere B1 keine Durchschlagskraft wie in der ersten Halbzeit mehr entwickeln, dafür kamen die Gastgeber nun stärker auf. Zwei Tore nach Eckbällen waren die Folge. Insbesondere der großartig aufgelegte Paul Zwartjes sorgte jedoch dafür, dass es am Ende bei diesem insgesamt gerechten Ergebnis blieb.

Unsere U17 hat am kommenden Wochenende ein Heimspiel, am Samstag um 16.00 Uhr kommt Landesligaabsteiger JSG Uelsen/Wielen nach Leschede.

 

U15:

Es lief wie am Schnürchen für unsere U15 im Heimspiel gegen den SC Spelle/Venhaus 2. Angriff auf Angriff rollte auf das Tor der Speller zu, so dass es nach Toren von Bernhard Haarmann, Simon Platt, Bennet Frericks und Nils Böcker bereits zur Halbzeit 4:0 stand.

Auch in der zweiten Halbzeit konnte unsere C1 schön kombinieren und sich etliche Torchancen herausspielen. Erneut Bernhard Haarmann und Nils Böcker sowie Luis Sterthaus, Selina Holle, Jan Kuper und Tobias Alber schraubten somit das Ergebnis am Ende auf 10:0, was sogar noch höher ausfallen hätte können. Somit gab es acht verschiedene Torschützen.

Unsere U15 belegt somit nach zwei Siegen aus zwei Spielen den dritten Platz in der Kreisligatabelle. In der kommenden Woche ist die Elf von Stefan Jürgens und Heiner Feldmann gleich drei Mal gefordert.

 

Folgende Spiele gibt es in der kommenden Woche, was an jedem Tag ein Spiel:

Team

Datum

Anstoß

Spiel

U19:

Fr., 07.09.

19.30

VfL Herzlake – JSG U19

U17:

Sa., 08.09.

16.00

JSG U17 – JSG Uelsen/Wielen (in Leschede)

U15:

Di., 02.09.

18.00

SVA Salzbergen 2 – JSG U15 (Kreispokal)

 

Do., 04.09.

18.30

JSG Darme/Schepsdorf – JSG U15

 

So, 09.09.

13.00

JSG U15 – JSG Bawinkel/Clusorth (in Emsb.)

 

Unterstützt unsere JSG-Teams mit Eurem Besuch der Spiele!

 

Text und Foto: Heiner Feldmann