0
0
0
s2sdefault

Mit 3:0 unterlag unsere A1 am Samstagnachmittag im Landesliga-Emsland-Derby bei Olympia Laxten. Auch für unsere B1 gab es am Donnerstag eine Niederlage, nachdem zuvor noch am Dienstag ein 1:1 gegen den FC Schüttorf 09 erreicht werden konnte. Unsere U15 konnte durch einen 3:0-Heimsieg gegen die C-Mädchen des JLZ Emsland/SV Meppen die Tabellenführung in der Kreisliga übernehmen!

0
0
0
s2sdefault

Mit dem Abschluss der Herbstferien an diesem wettertechnisch herrlichen Wochenende waren sowohl unsere U19, als auch unsere U15 wieder im Einsatz. Während unsere A1 auf konsequente Gäste von Viktoria Gesmold trafen, erlebte unsere C1 ein sehr torreiches Spiel! Die U17 hatte noch Spielfrei.

0
0
0
s2sdefault

Einen „gebrauchten Tag“ gab es am Samstag für unsere Jugendspielgemeinschaft Emsbüren/Leschede/Listrup. Während unsere A1 beim Nachbarn SC Spelle/Venhaus mit 8:1 unter die Räder kam, trat unsere B1 die weite Reise auf den Hümmling umsonst an: Das Spiel bei der JSG Werlte/Lorup wurde nach 20 Minuten aufgrund des Regens abgebrochen und wird wiederholt werden müssen!

0
0
0
s2sdefault

Weiterhin sehr gut läuft es für unsere U19 als Aufsteiger in der Landesliga: Auch gegen die favorisierten Blau-Weißen aus Papenburg konnte die Mannschaft von Trainer Rüdiger Grüner punkten und erreichte nach einem 0:2-Rückstand am Ende noch ein 2:2-Unentschieden. Einen wichtigen Dreier fuhr am Freitagabend unsere C1 gegen die JSG Freren ein.

0
0
0
s2sdefault

Eines lässt sich jetzt schon sagen: Dieses Spiel bei der JSG Friesoythe/Sedelsberg wird sicherlich zu den absoluten Highlights der JSG-Saison 2017/2018 zählen. Gegen den letztjährigen unangefochtenen Meister, der auf den Aufstieg in die Niedersachsenliga verzichtet hat und auch in dieser Saison wieder zu den Meisterschaftsfavoriten gehört, zeigte unsere U19 eine blitzsaubere zweite Hälfte und entführte alle drei Punkte aus dem Oldenburger Münsterland! Auch unsere B1 zeigte in der letzten Woche eine gute Leistung, vergaß aber leider das Tore schießen.

0
0
0
s2sdefault

Bei widrigem Wetter gab es für unsere U19 im Landesliga-Spiel gegen Meisterschaftsanwärter Kickers Emden am Freitagabend eine 1:5-Schlappe. Unsere B1 legte gegen Bezirksliga-Tabellenführer Blau-Weiß Papenburg einen Super-Start hin, verlor dann aber in der zweiten Halbzeit leider vollkommen den Faden. Unsere C1 nutzte das spielfreie Wochenende zu einem Testspiel in Teglingen und zum Besuch des Drittligaspiels SV Meppen – VfR Aalen.

0
0
0
s2sdefault

Spielfrei war an diesem Wochenende unsere U19, die am kommenden Freitag einen echten Kracher im Concordia-Park zu Gast hat: Von der Mündung aus wird der BSV Kickers Emden die Ems flussaufwärts nach Emsbüren „hinaufschippern“. Unsere U17 musste in ihrem dritten Bezirksligaspiel eine im Ergebnis zu hohe 1:5-Niederlage beim VfL Herzlake einstecken. Mit demselben Ergebnis gewann unsere U15 in ihrem fünften Kreisliga-Saisonspiel bei der JSG Lünne/Messingen/Bramsche.

0
0
0
s2sdefault

Ein glücklicher Saisonstart sieht anders aus: Nachdem Fortuna in der letzten Woche schon nicht auf Seiten unserer A1 beim Pokalaus nach Elfmeterschießen bei der JSG Altenlingen/Holthausen stand, hatte auch unsere B1 bei Ihrem Pokalspiel gegen Schüttorf mit einem Lastminute-Treffer für die Grafschafter zum 4:5 nicht gerade „den Papst in der Tasche“. Schließlich brachte sich auch unsere C1 bei ihrem zweiten Meisterschaftsspiel beim JFV Haselünne am Sonntag mit einem späten Gegentor zum 1:2 um den eigentlich verdienten Lohn ihrer Arbeit. Hoffen wir mal, dass sich das im Laufe der Saison noch ausgleicht!