Markus Anter Fußballer des Jahres!

0
0
0
s2sdefault

Dass es bei der Wahl zum Fußballer des Jahres 2018 auf dem Kameradschaftsabend der Seniorenfußballer Concordias den Richtigen traf, da waren sich alle einig.

 

IMG_8691 (Custom).jpeg

Unter lautem Jubel der zahlreich anwesenden Seniorenspieler überreichten die beiden Fußballvorständler Stefan Humbert (Mitte) und Manfred Egbers (rechts) Markus Anter aus der dritten Mannschaft (Elbergen) die Ehrenplakette.

 

Zuvor waren sich die Wählervertreter aus allen Mannschaften einig, dass die Wahl auf Markus fallen musste. Markus gilt in Elbergen als die Zuverlässigkeit in Person. Dies beweist er nicht nur als rechte Hand von Trainer Martin Botterschulte, sondern vor allem bei zahlreichen Arbeiten, die auf dem Elbergener Sportgelände anfallen. Er ist immer dabei, wenn man ihn braucht. Insofern gilt er für die Elbergener Fußballer als unabdingbar.

Zudem springt er auch noch als Spieler ein, wenn es nötig ist, auch wenn das, wie er selber weiß, nicht unbedingt seine größte Stärke ist. Ende der Saison hört der 35-Jährige endgültig auf. Da trifft ihn die Wahl noch gerade rechtzeitig. Herzlichen Glückwunsch, Markus!!!

 

IMG_8688 (Custom).jpeg

Markus muss sich das T-Shirt des Gewählten überstreifen.

IMG_8689 (Custom).jpeg

 

Die Seniorenolympiade, das interne Hallenturnier aller Concorden-Seniorenmannschaften + A-Junioren, hatte am Nachmittag folgenden Einlauf ergeben:

 

1. Erste Mannschaft

2. Alte Herren

3. Zweite Mannschaft

 

Bericht und Fotos: Hubert Silies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok