Das hätte nie passieren dürfen! 2:0-Niederlage in Freren!

0
0
0
s2sdefault

Die Story zum traurigen Spiel ist schnell erzählt! Concordia spielte gegen einen eher schwachen Gegner überwiegend klar überlegen, erspielte sich eine ganze Reihe bester Torchancen, vergab mehrmals haarsträubend direkt vor des Gegners Kasten und verließ den Platz geschlagen. Das Ergebnis wurde auf den Kopf gestellt!

 

IMG_7986 (Custom).jpeg

Auch der wieder eingeführte Motivationskreis vor Anpfiff brachte nicht den gewünschten Erfolg!

 

Eklatanter hätte man die Umkehrung eines Fußballspiels kaum erleben können. Bereits zur Halbzeit hätte Concordia verdient führen müssen, um so taktisch komfortabel in die zweite Hälfte gehen zu können, brachte aber die dicksten Dinger nicht über die Torlinie. So kam das Übel in der zweiten Hälfte, als man wiederum einfach hätte einlochen müssen.

 

IMG_7989 (Custom).jpeg

Angriffe über die linke Seite (hier von Kemel Koussaybani, fachmännisch beäugt von Emsbürener Kennern im Hintergrund, brachten keinen Torerfolg in der ersten Hälfte. Auch nicht der nächste vom sehr agilen Abwehrmann Oliver Ackermann (Concordia in Scharz):

IMG_8011 (Custom).jpeg

 

IMG_8015 (Custom).jpeg

Oliver Niehof setzte sich, wie hier, sehr engagiert ein!

 

Ein unglücklicher Foulelfmeter brachte dann die glückliche Wende für die SG Freren. Kein absichtliches Foul, nicht einmal eine klare Aktion zur Abwehr, sondern eine unglückliche Berührung von Gegners Hacke beim Hinterherlaufen, der den entscheidenden Fall im Strafraum herbeiführte. Elfmeter konnte man da geben, aber so tiefgründig unglücklich für uns!

 

Da verpassen gleich drei Concorden direkt vor des Gegners Tor nach einem Pass die Kugel. Wieder eine gute Chance!

 

Weitere Situationen vor dem Tor der SG Freren in der zweiten Hälfte:

IMG_8042 (Custom).jpeg

IMG_8029 (Custom).jpeg

IMG_8049 (Custom).jpeg

IMG_8032 (Custom).jpeg

 

Concordia versuchte danach nochmals alles, öffnete am Schluss die Abwehr und fing kurz vor Ende bei einem umstrittenen Kontertor (der Schiriassistent hatte Abseitsstellung angezeigt, doch Schiri Benen war anderer Meinung) sich gar noch das 0:2 ein.

Fazit: Die klar bessere Mannschaft hat verloren, hat sich die Niederlage aber wegen Auslassens bester Tormöglichkeiten selbst zuzuschreiben! Das hätte nicht passieren dürfen!

 

 

Weitere Fotos zum Spiel:

IMG_7987 (Custom).jpeg

IMG_7992 (Custom).jpeg

IMG_7994 (Custom).jpeg

IMG_8000 (Custom).jpeg

IMG_8006 (Custom).jpeg

IMG_8020 (Custom).jpeg

IMG_8030 (Custom).jpeg

IMG_8034 (Custom).jpeg

IMG_8038 (Custom).jpeg

IMG_8040 (Custom).jpeg

IMG_8052 (Custom).jpeg

IMG_8057 (Custom).jpeg

IMG_8058 (Custom).jpeg

 

Bericht und Fotos: Hubert Silies